Prävention / Gesundheit / Fitness – Thomas Schlüter

Gesundheitsstärkung durch Bewegungsprogramme für Jedermann/Jedefrau

Diese Gesundheitskurse sind von den gesetzlichen Krankenkassen zertifiziert. Bei regelmäßiger Teilnahme erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung hierüber zur Vorlage bei der Krankenkasse und erhält dann eine Erstattung eines großen Teils der Gebühren (Höhe und Häufigkeit der Erstattung ist von Krankenkasse zur Krankenkasse unterschiedlich).

Bewegen statt schonen – Ganzkörperkräftigung und Mobilisierung – sanft, intensiv und effektiv“

Neue Kurszeiten und Trainingsorte, auch Outdoor-Angebote

Der „Rasensport“ ist wieder da. Man/Frau sportet gerne im Freien auf dem Rasen, natürlich bei gutem Wetter. Diese Erfahrung hat Kursleiter Thomas Schlüter in den letzten 3 Monaten der Coronazeit mit den Teilnehmern seiner Kurse gemacht. Gymnastik und sportliches Training unter freiem Himmel ist ein besonderes Gefühl, dass viele Teilnehmer nicht mehr missen möchten. Daher wird diese Möglichkeit im neuen Kursprogramm der SG 06 und Thomas Schlüter auch angeboten. Je nach Wetterlage kann in einigen Kursen kurzfristig entschieden werden, ob Indoor oder Outdoor trainiert wird. Die dafür notwendige Flexibilität in der Kommunikation hat Thomas Schlüter mit seinen Teilnehmern in letzter Zeit eingeübt. Das Sportzentrum Süd am Weßlings Kamp 25 bietet für dieses variable Vorgehen gute Voraussetzungen, nämlich den seit nunmehr 23 Jahren bewährten Kursraum im Clubheim und einen großen Rasenplatz. Alle Kurse sind auf die Belastbarkeit der Teilnehmer abgestimmt. Geboten wird ein Ganzkörperkräftigungs- und Mobilitätsprogramm, welches so ausgearbeitet ist, dass auch das Herz-Kreislaufsystem moderate Trainingsreize erhält und Gleichgewichts- und Koordinationsfähigkeiten verbessert werden. Einziges notwendiges Trainingsutensil ist ein eigenes Theraband. Für die Bodengymnastik/Trainingsarbeit bringt jeder Teilnehmer eine Matte oder Decke mit. Die Kursangebote eignen sich für jedes Alter. Hier kann jeder von der Vielfältigkeit und Effizienz des Übungsprogramms profitieren: der Neueinsteiger, der Wiedereinsteiger und der Sportler, der Abrundung oder Ergänzung seines sonstigen Bewegungsprogramms wünscht. Ganz wichtig findet Thomas Schlüter eine gute Trainingsatmosphäre: locker und motivierend wird es zugehen. Damit werden bekanntlich die besten Ergebnisse erzielt.

Hier die neuen Kurszeiten:

Montag: 16.30 bis 17.30 Uhr und von 17.30 bis 18.30 Uhr in der Turnhalle an der Kreuzschule am Wietkamp. 19.00 bis 20.00 Uhr und 20.10 bis 21.10 Uhr im SG Heim Süd.

Mittwoch: 8.30 bis 9.30 Uhr und 9.30 bis 10.30 Uhr im SG Heim und neu 18.30 bis 19.30 Uhr als reiner Outdoorkurs am SG Heim.

Donnerstag: von 16.45 bis 17.45 Uhr und von 18.00 bis 19.00 Uhr in der Turnhalle an der Kreuzschule am Wietkamp und außerdem von 19.30 bis 20.30 Uhr und von 20.40 bis 21.40 Uhr im SG Heim.

Freitag: von 8.30 bis 9.30 Uhr und von 9.30 bis 10.30 Uhr im SG Heim.

 

Hinweis zur Kurswahl: Mein Ziel ist es, trotz Corona möglichst allen einen Kursplatz bieten zu können. Haltet euch deshalb möglichst in etwa an eure alten Kurszeiten. Wem es zeitlich möglich ist, den Kurs K1 oder K2 zu belegen, der sollte dies bitte tun, denn nur wenn diese Termine voll belegt werden, wird Platz für alle in den anderen Kursen sein!!! Verbindliche Voranmeldung ab sofort über WhatsApp oder Tel. 02541/880397 (AB) unter Angabe des gewünschten Kurses! Ihr habt Bestandsschutz vor möglichen neuen Teilnehmern. 

Anmeldungen

Bitte direkt bei Thomas Schlüter, Klein-Heßling-Str. 8, 48653 Coesfeld oder unter der Telefonnummer 02541/9320187 anmelden! Die Berücksichtigung der Kursteilnehmer erfolgt nach der Reihenfolge der Anmeldungen. Alle weiteren Anmeldungen werden in einer Warteliste berücksichtigt. Abmeldungen bitte bis eine Woche vor Kursbeginn. Kursleitung für alle Kurse: Thomas Schlüter.

Einheiten pro Kurs: 14

Kosten pro Kurs: 120 Euro

Gebühreneinzug erfolgt durch die SG Coesfeld 06.

Zur Person von Thomas Schlüter:

geb. 1963.

Studium: Deutsche Sporthochschule Köln mit Abschluss als Diplom-Sportlehrer 1990.

Heilpraktikerausbildung von 1994-1996 mit erfolgreichem Abschluss.

Gesundheitskurse/Fitnesskurse seit 1992 (Vereine, Krankenkassen, Firmen).

Sportliche Laufbahn: 25 Jahre aktiver Leistungsturner bis 1. Bundesliga.

Trainer im Bereich des Leistungsturnen seit 1990. Zur Zeit Trainer im TZ Bochum (2. Bundesliga).

Naturheilpraxis seit 1998 in Coesfeld mit den Schwerpunkten: Klassiche Homöopahtie, Fußreflexzonentherapie (Massage) und Bewegungstherapie/Vorsorge (einzeln und Kurse).