Tennis

Tennisspielen in der SG Coesfeld
Herzlich willkommen in der Tennisabteilung der SG Coesfeld!

Die SG –Tennisabteilung wurde ursprünglich als Sparte im Stammverein des Rasensport Coesfeld am 05.02.1974 gegründet. Bereits fünf Monate nach Gründung der Abteilung weihten die Rasensportler am 27.07.1974 die in kompletter Eigenleistung erstellten Tennisplätze am Hengtesportplatz ein. Wegen der beengten räumlichen Verhältnisse konnten allerdings zunächst nur zwei so genannte Tennenplätze spielfertig gemacht werden.

Die Tennisanlage

Die Tennisanlage

Da die Mitgliederzahlen im Laufe der Jahre stetig anstiegen, war der Bau weiterer Spielfelder unbedingt nötig. Doch am Sportplatz auf der Hengte war dies nicht möglich. Nach drei Jahren, also bereits in 1977 wurde ein ideales, neues Zuhause am Darfelder Weg in unmittelbarer Anbindung an die Rasenplätze des Rasensport. gefunden. Wieder war viel „Menpower“ der Abteilungsmitglieder gefragt. Mit unermüdlichem Arbeitseinsatz und nur aus eigenen Abteilungsmitteln wurde die schmucke Anlage mit zunächst vier Ascheplätzen und einem Hartplatz hergerichtet. Eine echte Herkulesaufgabe für die allen Mithelferinnen und -helfern ein großes Dankeschön gebührt. Bereits im folgenden Jahr wurde zu Saisonbeginn dann auch das erste „hölzerne“ Clubheim in Betrieb genommen. Die Abteilung wuchs und wuchs!

Das Tennis Clubhaus

Das Tennis Clubhaus

In 1985 wurden daher auf dem jetzigen Gelände des SG-Kunstrasenplatzes die Ascheplätze 6 und 7 eröffnet. Auch die Tennishütte wurde dem Ansturm der Tennisspielerinnen und –spieler mit der Zeit nicht mehr gerecht. Nach elf Jahren Nutzung des kleinen aber gemütlichen Tennisdomizils kam das Aus für unser erstes Tennisheim. Ein Clubhaus musste her. Wieder zeigte sich die überaus große Solidarität innerhalb der Abteilung. Mit zahllosen Arbeitseinsätzen der Mitglieder wurden die Kosten für das neue schmucke Clubhaus deutlich herunter geschraubt. Im August 1988 war es geschafft, das repräsentative Gebäude konnte bezogen werden. Die Rasensportler und nach der Fusion ab 2006 die SG’ler verfügen damit über eine der schönsten Tennisanlagen in Westfalen. Im Fusionsjahr standen aber weitere Veränderungen ins Haus. Die Plätze 6 und 7 mussten dem neuen Kunstrasenplatz weichen. Als Ersatz wurden zwei neue Plätze neben dem „unteren“ Rasenplatz der SG eingerichtet. Diese (Reserve) – Plätze werden jedoch akzuell nur bei Bedarf und ausreichender Mitgliederzahl hergerichtet. Im Zuge der Neubaumaßnahmen konnte die Tennisanlage durch eine komplett neue Terrasse vor dem Clubheim weiter verschönert werden.

Dieser kleine Einblick in die Historie. unserer Tennisabteilung soll dazu beitragen, Sie ein wenig neugierig zu machen. Schauen Sie sich doch einmal unsere Anlage an und gewinnen einen ersten Eindruck. Der Einstieg in den Tennissport ist, nicht zuletzt wegen unserer sicherlich attraktiven Schnuppermitgliedschaft, gar nicht so schwer und auch sehr günstig.

Auf unseren Internetseiten finden Sie viele Informationen zu unsererer Anlage, unseren Aktivitäten, den Ergebnissen unserer Mannschaften und weiteren Angeboten unseres Tennisclubs, wie Schnuppertennis und Feriencamp.

Tennis in Corona-Zeiten

Liebe Tennisfreundinnen und Tennisfreunde,

wie Ihr sicherlich den Nachrichten entnommen habt, hat das Warten endlich ein Ende. Der kontaktlose Breitensport und der Trainingsbetrieb im Freien ist ab Donnerstag, dem 07.05.2020 wieder erlaubt. Seitens des WTV sind Richtlinien erlassen, die während des Spielbetriebes unbedingt zu beachten sind.

Ein Abstand zwischen Personen von 2 Metern zu anderen Personen muss zu jeder Zeit auf der Anlage eingehalten werden.  Die Einhaltung strikter Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen müssen gewährleistet sein.

Für den Spielbetrieb auf unserer Anlage bedeutet das folgendes:
-Spieler, mit Krankheitssymptomen wie Fieber und Husten, müssen zu Hause bleiben
-Tennissachen sind getrennt vom Spielpartner abzulegen
-Kein Handshake
-drei Personen dürfen gleichzeitig die Umkleiden nutzen, eine die Duschen
-Eigenes sauberes Handtuch (z.B. als Unterlage fürs Sitzen, Schweiß abwischen)
-Der Mindestabstand (2 Meter) zu anderen Personen muß zu jeder Zeit auf der Anlage eingehalten werden. Die Bänke sind mit dem entsprechendem Abstand positioniert.

Für die Ausstattung mit Seife und Einweg-Papierhandtüchern ist gesorgt. Ebenfalls ist im Vorraum der Toiletten ein Desinfektionsspender zur Nutzung installiert worden. Der Clubraum bleibt weiterhin geschlossen. 
Aushänge mit Verhaltensregeln sind am Clubheim angebracht. Außerdem hängt eine Platzbelegungsliste aus, in die sich nach dem Spiel eingetragen werden muss.
Ab Samstag, 09.05., 15.00 Uhr kann der Spielbetrieb unter Beachtung der vorgenannten Punkte wieder aufgenommen werden.

Sämtliche Mitglieder des Vorstandes wie des Beirats hoffen, dass trotz der erheblichen Startschwierigkeiten und der genannten Einschränkungen, wir eine gemeinsame schöne Tennissaison erleben können.

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand

Anfahrt zu den Tennisplätzen:

Platzadresse: Darfelder Weg/Osterwicker Straße, 48653 Coesfeld
Anfahrt nur über Osterwicker Straße,
Einfahrt/Parken: Parkplatz Konzert-Theater, dann in Richtung Sportanlagen SG Coesfeld gehen.

Postadresse: Hubert Terbeck, Darfelder Weg 96, 48653 Coesfeld

Funktionsträger

Funktion Name, Vorname Tel.Privat, Mobil

Abteilungsleiter: Terbeck, Hubert 0172/5326652
stellv. Abteilungsleiterin: Jakob, Heike 02541-9379492, 0173/3780444
Kassenwartin: Melis, Angelika 02541-72470, 01517/0619959
Schriftführer: Kockentiedt, Bernhard 01577/3867619
Sportwartin: Bodem, Annabelle 0176/95895815
Jugendwartin: Jakob, Heike 02541-9379492, 0173/3780444
Platzwart: Helmus, Karl 0171/4985978                                                                                                                                              

Weitere Informationen und Details findet Ihr im Internet unter wtv.nu.liga!

Aufnahmeanträge können über die Titelseite dieser Homepage des Gesamtvereins per Download unter  „Der Verein“-„Allgemeines“- „Mitglied werden“ ausgedruckt werden!

Jahresberichte:

Jahresbericht 2019-20 Tennis

2018-Jahresbericht Tennis

Jahresbericht 2017 Tennis

Jahresbericht 2016 Tennis