Willkommen bei der SG-Coesfeld 06 e.V.Samstag, den 20. Januar 2018

Jugendfußball: SG Coesfeld 06 feiert den totalen Triumph

Jugendfußball: SG Coesfeld 06 feiert den totalen Triumph

geschrieben am 28.11.2017Allgemein, Fussball, Junioren

Platz eins für alle drei Junioren-Mannschaften / Vorwärts Lette und die Sparkasse Westmünsterland arbeiten Hand in Hand

Coesfeld. Die SG Coesfeld 06 feierte den totalen Triumph beim Sparkassen-Stadtpokal, der auch gern als Hallen-Stadtmeisterschaft von Coesfeld tituliert wird. In allen drei Altersklassen (C-, D- und E-Jugend) hatte die SG 06 in der Endtabelle die Nase vorn. „Das spricht für unsere Nachwuchsarbeit“, stellte Spielbetriebsleiter Thomas Winking fest, „wir sind natürlich hochzufrieden mit diesem tollen Abschneiden.“

D 1-Jugend

Während die C- und E-Jugend der SG 06 souverän durchs Turnier marschiert sind, sicherte sich die D-Jugend den mit 60 Euro dotierten Scheck des Sponsors nur dank der besseren Tordifferenz gegenüber DJK Coesfeld-VBRS. Im direkten Duell der beiden Mannschaften hatte es ein 1:1-Unentschieden gegeben.

E 1-Jugend

Die Veranstaltung, die traditionell in Halle 1 des Schulzentrums ausgetragen wurde, ging ohne jedwede Probleme über die Bühne. Sven Kramer vom diesjährigen Organisator DJK Vorwärts Lette und Silvia Büscher, Jugendmarktberaterin der Sparkasse Westmünsterland, hatten im Vorfeld prima Arbeit geleistet. „Dieses Turnier unterstützen wir sehr gern“, erklärte Büscher, die selber fußballbegeistert ist, „das ist klasse, mit welcher Begeisterung die Jungs zur Sache gehen.“

Sven Kramer stimmte ihr zu. „Der Stadtpokal ist eine schöne Sache“, betonte er, „und wir danken der Sparkasse für ihr großzügiges Sponsoring.“

Weil zeitgleich im Sky-Abofernsehen das Ruhrpott-Duell Dortmund gegen Schalke lief, das mit einem höchst spektakulären 4:4-Unentschieden endete, zog Kramer einen kleinen Vergleich. „Wir hatten hier nur Derbies“, bemerkte er. „Es ist super-fair verlaufen, es gab keine Verletzten, und alle hatten jede Menge Spaß.“ So soll es sein.

C 1-Jugend

In zwölf Monaten ist die diesmal so erfolgreiche Jugendfußball-Abteilung der SG Coesfeld 06 für die Organisation im Schulzentrum verantwortlich. „Wir teilen das auf, jeder Verein ist mal an der Reihe“, verkündete Sven Kramer. „Und wir sind dann auch wieder an Bord“, teilte Silvia Büscher mit, „versprochen!“

Auf ein Neues im November 2018.

Keine Kommentare - Sei der Erste!Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Sehr gut, du möchtest ein Kommentar schreiben. Das ist fantastisch! Bitte achte dabei auf einen freundlichen Umgangston und vermeide Spam/Werbung.