Willkommen bei der SG-Coesfeld 06 e.V.Freitag, den 15. Dezember 2017

Knappe Ergebnisse beim Ranzen-Cup 2017

Knappe Ergebnisse beim Ranzen-Cup 2017

geschrieben am 07.06.2017Fussball, Junioren

Auch in diesem Jahr liefen die hochmotivierten Nachwuchskicker der sieben Coesfelder Grundschulen im Sportzentrum Süd auf, um die Ehre ihrer Schule beim beliebten Ranzen-Cup zu verteidigen. „Vor allem die Kinder, aber mittlerweile auch die Lehrer und Eltern, sind mit großer Begeisterung, einer gesunden Portion Ehrgeiz und enormem Teamgeist dabei“, freute sich Organisator Patrick Steinberg von der SG Coesfeld 06 erneut über die riesige Beteiligung beim diesjährigen Ranzen-Cup.

In der Kategorie 1./2. Klasse ging in diesem Jahr die Laurentius-Grundschule als Sieger hervor und bei den „Großen“, der Altersstufe 3./4. Klasse, sicherte sich die Martin-Luther-Grundschule den 1. Platz. Die Martin-Luther-Grundschule ist damit die erste Schule, die ihren Titel erfolgreich verteidigen konnte, quasi das Real Madrid der Coesfelder Grundschulen. Die strahlenden Sieger durften sich natürlich wieder über die begehrte Wandertrophäe freuen, die viele kleine Hände gemeinsam umklammerten und stolz in die Höhe reckten. Die ersten drei Mannschaften beider Altersklassen erhielten noch dazu einen Zuschuss für die Klassenkasse. Unabhängig von der Platzierung konnten sich alle Kinder über Klassenpokale und Medaillen freuen.

„Unser Dank gilt auch in diesem Jahr wieder der Sparkasse Westmünsterland, Ski Tennis Teamsport Brocks, Richter Lackierungen, der Bäckerei Ebbing und der Bio-Eis Manufaktur Gelato Mio sowie allen ehrenamtlichen Helfern, den Lehrern und Schulen und den treuen Fans am Spielfeldrand, die für fantastische Stimmung gesorgt haben“, bedankte sich Patrick Steinberg bei allen Beteiligten.

Keine Kommentare - Sei der Erste!Kommentar schreiben

Kommentar schreiben

Sehr gut, du möchtest ein Kommentar schreiben. Das ist fantastisch! Bitte achte dabei auf einen freundlichen Umgangston und vermeide Spam/Werbung.